Vertreterbegehren bzgl. des Verbleibs des documenta-Obelisken auf dem Königsplatz – Redebeitrag von Sven R. Dreyer

Kassel, 29. Mai 2018. Redebeitrag von Sven R. Dreyer zum Vertreterbegehren bzgl. des Verbleibs des documenta-Obelisken auf dem Königsplatz: "Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Kollegen der Stadtverordnetenversammlung, sehr geehrte Zuhörer, zur bisherigen Diskussion möchte ich einen weiteren Punkt einbringen: Kürzlich wurde bekannt, dass die Großspende für den Obelisken in Höhe von 50.000 Euro von der cdw Stiftung entrichtet wurde. Diese wurde 2011 von den Gründern und Hauptaktionären der SMA Solar Technology AG ins Leben gerufen, Geschäftsführer ist Thomas Flügge, ehemaliger Vorsitzender der Grünen-Partei, ehemaliger...

Vertreterbegehren bzgl. Verbleibs des documenta-Obelisken auf dem Königsplatz – Redebeitrag von Michael Werl

Kassel, 29. Mai 2018. Redebeitrag von Michael Werl zum Vertreterbegehren bzgl. des Verbleibs des documenta-Obelisken auf dem Königsplatz: "Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste auf der Empore, der Schweizer Philosoph und Publizist, Georg Kohler, sagte einmal: "Direkte Demokratie ist mit Bürgerbeteiligung zutiefst verbunden - sie setzt auf Partizipation und Kompetenz der Bürger." Hier und heute haben wir die Möglichkeit dieses Zitat mit Leben zu füllen. Gerade bei strittigen Themen innerhalb städtischer Gremien und in der Gesellschaft ist die Abhaltung eines...

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner