Gesetzwidrige Verweigerung, die Anfrage zu Kosten durch ausreisepflichtige Ausländer in Kassel zu beantworten

Kassel, 08. Juni 2022. In der Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Grundsatzfragen der Stadtverordnetenversammlung beantwortete Frau Bürgermeisterin Friedrich (SPD) die detaillierte Anfrage der AfD-Fraktion nach der Entwicklung der Anzahl und den Kosten von ausreisepflichtigen Ausländern in Kassel völlig unzureichend. Sie behauptete entgegen der Rechtslage, Inhaber einer “Aussetzung der Abschiebung“, auch Duldung genannt, seien keine ausreisepflichtigen Ausländer und deshalb nicht Gegenstand der Anfrage. Angaben zu den Kosten für die Versorgung der ausreisepflichtigen Ausländer legte sie nicht offen, obwohl sie nach § 50 der hessischen...

Politisch motivierte Sachbeschädigung: Farbanschlag auf Wohnung von AfD-Kommunalpolitiker und Landesvorsitzenden der Jungen Alternative Hessen

Kassel, 29. April 2022. Donnerstagnacht, kurz nach drei Uhr, wurde ein Farbanschlag auf den Außen- und Eingangsbereich der Wohnung des stellv. Fraktionsvorsitzenden in der Kasseler Stadtverordnetenversammlung und Landesvorsitzenden der Jungen Alternative Hessen, Michael Werl, verübt und die Hausfassade des Nachbargebäudes mit dem Spruch „WERL NAZISCHWEIN“ besprüht. Hierzu äußert sich der Betroffene, Michael Werl: „Insbesondere Politiker werden in Deutschland immer häufiger Zielscheibe von Hass, Hetze und Gewalt. Sachbeschädigung auf Privatgelände, die Zerstörung von Parteibüros oder Eigentum, Hassmails, Bedrohung oder Gewaltanwendung gegen Volksvertreter der (lokalen) Politik scheinen...

Schwarze Rassisten und Eroberungsmigranten demonstrieren vor dem Rathaus

Kassel, 01. November 2021. Unter dem Motto “Holt Euch die Straßen zurück“ demonstrierte die Gruppierung “Black & People of Color“ und “Initiative Schwarze Menschen in Deutschland“ am Freitag, den 29.10., ab 18:00 Uhr vor dem Kasseler Rathaus. Dem Demonstrationsaufruf in der HNA (26. Okt. 2021 S. 3) folgten nach der Berichterstattung (HNA 30. Okt. 2021 S. 9) bis zu 150 Personen. Anlass ist ein Raubüberfall von, laut Täterbeschreibung, weißen Menschen auf einen schwarzen Menschen. Hierzu der Vorsitzende der AfD-Fraktion Kassel-Stadt, Sven R. Dreyer: „Raubüberfälle und...

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner