Kasseler AfD-Fraktion wählt Michael Werl zum neuen Fraktionschef

Kassel, 23. November 2016. Am Montag, den 21. November 2016, wählte die Fraktion der Kasseler AfD den bisherigen stellv. Fraktionsvorsitzenden Michael Werl zum neuen Fraktionschef. Dieter Gratzer, der bisherige Fraktionsvorsitzende, erklärte aus zeitlichen Gründen seinen Rücktritt. Gratzer wird jedoch weiterhin der Fraktion angehören und sich wie bisher für die Politik der AfD in der Kasseler Stadtverordnetenversammlung einsetzen. Des Weiteren komplettieren Herr Sven R. Dreyer als 1. stellv. Fraktionsvorsitzender und Fraktionsgeschäftsführer sowie Herr Thomas Materner als 2. stellv. Fraktionsvorsitzender den neuen Fraktionsvorstand.

“Die Kasseler Fraktion der AfD blickt nun mit einem starken Fraktionsvorstand in die Zukunft. Wir alle haben jetzt gemeinsam die historische Chance den Kasseler Bürgerinnen und Bürgern den sozialen und liberal-konservativen sowie patriotischen Wesenskern, welcher die AfD seit ihrer Gründung prägt, näherzubringen. Credo für uns muss sein, die AfD weiterhin zu professionalisieren, fraktionsinterne Prozesse zu automatisieren und eine bürgernahe, sachbezogene und transparente Politik von dem Bürger für den Bürger zu machen. Wir als AfD sind das gesunde Korrektiv zu den in Kassel etablierten und ansässigen Linksparteien. Die AfD ist die einzig wahre Oppositionspartei, die in der Stadt Kassel der vorherrschenden linken Filzokratie und dem linken Mainstream entschlossen entgegentritt.”, so der frisch gewählte Vorsitzende Michael Werl.

Scroll Up Cookie Consent mit Real Cookie Banner